Idsteiner Weg 19, 6149 Glashütten

 

WAS BEDEUTET "TEAM-TENNIS" BZW. MEDENSPIELE?

Beim Team-Tennis spielen mehrere Kinder und Jugendliche als Mannschaft gegen andere Vereine. In der Regel spielt jeder Spieler ein Einzel und ein Doppel. Medenspiele und Team-Tennis bedeuten dasselbe.

 

SPIELT MEIN KIND GUT GENUG TENNIS, UM AM TEAM-TENNIS TEILNEHMEN ZU KÖNNEN?

Jede Anmeldung zum Team Tennis wird von unserem Trainerteam geprüft. Sollte Ihr Kind aus Trainersicht noch nicht bereit für solche Mannschaftswettbewerbe sein, würden wir Sie auf jeden Fall informieren. Wir nehmen unsere Sorgfaltspflicht, dass kein Kind demotiviert werden soll, sehr ernst. Von daher können Sie Ihr(e) Kind(er) ruhigen Gewissens anmelden.

 

WIE GROß SIND DIE MANNSCHAFTEN?

Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern.

 

WIEVIELE SPIELE BESTREITET EINE MANNSCHAFT?

In der Regel gibt es in einer Saison 5-7 Spiele pro Mannschaft.

 

WANN FINDEN DIE SPIELE STATT?

Die Spiele finden in den Monaten Mai und Juni sowie August, also vor und nach den Sommerferien statt. Die Altersklassen spielen an folgenden Wochentagen:

 

Freitag: JuniorInnen U10 & U14:

10. Mai 2019

17. Mai 2019

24. Mai 2019

14. Juni 2019

16. August 2019

23. August 2019

30. August 2019

    

Samstag: JuniorInnen U12 & U18:

11. Mai 2019

18. Mai 2019

25. Mai 2019

15. Juni 2019

17. August 2019

24. August 2019

31. August 2019

 

WIE SIEHT EIN SPIELTAG AUS, WIE LANGE DAUERT EIN SPIEL?

Die Spiele beginnen freitags um 16:00 Uhr, samstags um 09:00 Uhr oder um 14:00 Uhr. Es werden 4 Einzel und 2 Doppel gespielt. Jeder Spieler spielt in der Regel ein Einzel und ein Doppel, es kann aber auch gewechselt werden, so dass ein Spieler z.B. Einzel spielt und ein anderer Doppel. Nach den Matches bewirtet der gastgebende Verein die Gastmannschaft und lädt die Spieler zum Essen auf der Anlage ein. Bei Heimspielen bereitet unser Clubwirt Christos das Essen zu. Die Kosten sind von den Spielern zu tragen. Bei Auswärtsspielen werden die Spieler dafür von der anderen Mannschaft eingeladen. Insgesamt dauert ein Spiel etwa einen halben Tag (ca. 4 Stunden).

 

WIESO IST BEI DEN SPIELEN KEIN TRAINER ANWESEND?

Wie Sie an den Spielterminen sehen können, spielen mehrere Altersklassen zeitgleich am selben Tag, so dass kein Trainer zeitgleich mehrere Spiele betreuen kann. Zudem findet parallel auf unserer Anlage das Jugendtraining statt, das die Trainer betreuen müssen. Eine Freistellung der Trainer zu den Spielen ist aus logistischen sowie aus Kostengründen nicht möglich.

 

GIBT ES EINEN MANNSCHAFTSFÜHRER?

Ja. Jede Mannschaft benötigt einen Mannschaftsführer, der gemeinsam mit seinen Eltern organisatorisch bei den Spielen hilft, etwa beim Ausfüllen des Spielberichtsbogens, der Bestellung des Essens oder der Koordinierung der Spielereinsätze.

 

WAS KOSTET DIE TEILNAHME?

Die Teilnahme am Team-Tennis ist kostenfrei. Lediglich die erwähnten Kosten für die Verpflegung bei Heimspielen in Höhe von 5,00 € pro Spiel sind von den Spielern zu tragen.

 

MUSS MEIN KIND MITGLIED SEIN, UM AM TEAM-TENNIS TEILNEHMEN ZU DÜRFEN?

Ja. Aus versicherungstechnischen Gründen müssen alle Mannschaftsspieler Mitglied in unserem Verein sein. Die Anmeldung im Verein erfolgt automatisch mit der Anmeldung zum Team Tennis.

 

MUSS MEIN KIND AN ALLEN SPIELEN TEILNEHMEN?

Grundsätzlich nein. Eine Mannschaft besteht nicht nur aus 4 Spielern, sondern es werden mehr Spieler gemeldet als erforderlich. Es kann immer jemand krank werden, sich verletzen oder etwas anderes dazwischen kommen. Allerdings sollte jeder Spieler, der sich zum Team-Tennis meldet, in der Regel seiner Mannschaft zu Verfügung stehen. Sollten Mannschaften nicht vollständig oder gar nicht antreten können, drohen dem Verein Strafen.

 

MIT WEM SPIELT MEIN KIND IN EINER MANNSCHAFT?

Mit gleichaltrigen Spielern unseres Vereins. Meist kennen sich die Kinder aus dem Training.

 

WO FINDEN DIE SPIELE STATT?

Die Hälfte der Spiele findet zu Hause, also auf unserer Tennisanlage (Idsteiner Weg 19, 61479 Glashütten) statt. Die Auswärtsspiele finden in anderen umliegenden Tennisvereinen statt. Die Kinder werden von den Eltern zu den Spielen gefahren, wobei wir die Bildung von Fahrgemeinschaften empfehlen.

 

GIBT ES EIN MANNSCHAFTSTRAINING?

Jein. Es gibt zwar kein spezielles Mannschaftstraining. Bei der Einteilung zum Jugendtraining versuchen die Trainer aber möglichst die Spieler aus einer Mannschaft gemeinsam trainieren zulassen - sofern es die angegebenen Terminwünsche der Kinder zulassen.

 

AN WEN KANN ICH MICH BEI RÜCKFRAGEN WENDEN?

An unser Jugendwarte-Team. Die Kontaktdaten finden Sie rechts bzw. unten.

 

WIE KANN ICH MEIN KIND ZUM TEAM-TENNIS ANMELDEN?

Bitte hier klicken.

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok